Chile - Argentinien 3:1 (11:3/11:7/8:11/14:12)


Im Rahmen der Obersee Masters 2019 trafen sich die beiden Nationalmannschaften aus Chile und Argentinien zu einem Test Länderspiel. Das Länderspiel, welches ca. 1 Woche vor der Weltmeisterschaft 2019 in Winterthur, ausgetragen wurde, hatte grossen Test Karakter für die Südamerikaner. Beide Mannschaften gaben allen Spielern eine Einsatzgelegenheit. Es war wohl auch im Interesse der Nationaltrainer auch alle Spieler im Einsatz zu sehen. Dabei machten die Spieler aus Chile bereits den besseren Eindruck - sie schienen die langen Anreise-Strapazen bereits besser verkraftet zu haben. Über alle eingesetzten Spieler zeigten die Chilenen gegenüber dem neuformierten argentinischen Team die ausgeglichenere Leistung.